Universität des Saarlandes
FR Mathematik
Arbeitsgruppe Prof. S. Rjasanow

Institut für angewandte Mathematik

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen gezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

Both sides previous revision Previous revision
lehre:vorlesung:dglws1415 [2015/04/13 13:06]
agrja [Klausurergebnisse zur Nachklausur]
lehre:vorlesung:dglws1415 [2018/01/15 10:36] (aktuell)
agrja
Zeile 1: Zeile 1:
 ====== Theorie und Numerik gewöhnlicher Differentialgleichungen ====== ====== Theorie und Numerik gewöhnlicher Differentialgleichungen ======
- 
- 
-===== Klausurergebnisse zur Nachklausur ===== 
-Die Ergebnisse der Nachklausur stehen fest. Alle Angaben sind ohne Gewähr: {{:​lehre:​vorlesung:​kl2-tngd201415.pdf|Klausurergebnisse}} 
- 
-Die Klausureinsicht ist am Freitag den 17.04.2015 von 9.00 bis 10.30 Uhr am Lehrstuhl von Prof. Rjasanow in Geb. E1.1, Raum 3.23.1. 
- 
- 
- 
- 
-===== Klausurergebnisse ===== 
-Die Ergebnisse sind online (siehe unten). 
- 
- 
- 
-===== Informationen ===== 
-  * Ein Skript zur Vorlesung wird online gestellt (keine Garantie auf Vollständigkeit). 
-  * Die Einteilung der Übungsgruppen findet sich unten. 
-  * Übungsbetrieb 
-     * Abgabe der Übungen Donnerstags vor der Vorlesung im Vorlesungssaal. 
-     * Bearbeitung in Gruppen von bis zu 2 Personen erlaubt. 
-     * Übungsstunden beginnen in der Woche vom 10.-14. November. 
-     * Am Donnerstag wird es ein Vorbereitungsblatt geben (keine Abgabe). 
-     * Programmieraufgaben:​ 
-        * Bearbeitungszeit in der Regel eine Woche, 
-        * Programmiersprache C oder Scilab, 
-        * Abgabe per Email, 
-        * Studenten präsentieren ihre Lösungen in der Übung, 
-        * Musterlösung wird online gestellt. 
-  * Um einen Schein zu erhalten, müssen ​ 
-        * mindestens 50% der Punkte auf den ersten 6 Übungsblättern und 
-        * mindestens 50% der Punkte auf den restlichen Übungsblättern erreicht werden und 
-        * die abschließende Prüfung muss bestanden werden. ​ 
-  * Klausur am 17.02.2015. 
-  * Nachklausur am 10.04.2015. 
  
  
Zeile 49: Zeile 14:
 Sowohl der theoretische als auch der numerische Teil der Vorlesung werden von Übungen begleitet. Sowohl der theoretische als auch der numerische Teil der Vorlesung werden von Übungen begleitet.
  
- 
- 
-==== Zeit und Ort ==== 
-  * Di 8 Uhr m. c. t. 
-  * Do 14 Uhr c. t.  
-  * HS I, Geb. E2 5 
  
  
Zeile 65: Zeile 24:
  
  
- 
-==== Übungen ==== 
-Die Übungseinteilung findet sich {{:​lehre:​vorlesung:​uebungen_einteilung_aktuell.pdf|hier}}. 
-Ein Wechsel der Übungsgruppe ist nur mit Tauschpartner möglich und muss mit den jeweiligen Bremsern abgesprochen werden. 
- 
-=== Sprechzeiten der Bremser === 
-  * Simon Schmidt: Do, 12.00 -13.00 Uhr, Raum 317 in E2.4, 
-  * Sebastian Bauer: Mi, 10.15 - 11.15 Uhr, Raum 317 in E2.4, 
-  * Nina Wagner: Do, 12.00 - 13.00 Uhr, Raum 317 in E2.4, 
-  * Cedric Schonard: Mi, 12.00 - 13.00 Uhr, Raum 317 in E2.4. 
-==== Skript ==== 
-{{:​lehre:​vorlesung:​buch_aktuell.pdf|Hier}} findet sich das aktuelle Skript. 
 ==== Literatur ==== ==== Literatur ====
   * V. Arnold: Gewöhnliche Differentialgleichungen,​ Springer Verlag   * V. Arnold: Gewöhnliche Differentialgleichungen,​ Springer Verlag
Zeile 87: Zeile 34:
  
  
-===== Übungen ===== 
- 
-^  Tag   ^ Ausgabe ​ ^  Abgabe ​ ^ 
-|  Do 23.10. |  {{:​lehre:​vorlesung:​uebung0.pdf|Blatt 0}}  |  -  | 
-|  Do 30.10. ​ |  {{:​lehre:​vorlesung:​uebung01.pdf|Blatt 1}}  |  -  | 
-|  Do 06.11. ​ |  {{:​lehre:​vorlesung:​uebung02.pdf|Blatt 2}}  |  Blatt 1  | 
-|  Do 13.11. ​ |  {{:​lehre:​vorlesung:​uebung03.pdf|Blatt 3}}  |  Blatt 2  | 
-|  Do 20.11. ​ |  {{:​lehre:​vorlesung:​uebung04.pdf|Blatt 4}}  |  Blatt 3  | 
-|  Do 27.11. ​ |  {{:​lehre:​vorlesung:​uebung05.pdf|Blatt 5}}  |  Blatt 4  | 
-|  Do 04.12. ​ |  {{:​lehre:​vorlesung:​uebung06.pdf|Blatt 6}}  |  Blatt 5  | 
-|  Do 11.12. ​ |  {{:​lehre:​vorlesung:​uebung07.pdf|Blatt 7}}  |  Blatt 6  | 
-|  Do 18.12. ​ |  {{:​lehre:​vorlesung:​uebung08.pdf|Blatt 8}}  |  Blatt 7  | 
-|             ​| ​ {{:​lehre:​vorlesung:​prog8.tex.tar.gz|TeX-Datei}} ​ | {{:​lehre:​vorlesung:​Prog08.tar.gz|Lösung}} | 
-|  Do 08.01. ​ |  {{:​lehre:​vorlesung:​uebung09.pdf|Blatt 9}}  |  Blatt 8  | 
-|  Do 15.01. ​ |  {{:​lehre:​vorlesung:​uebung10.pdf|Blatt 10}}  |  Blatt 9  | 
-|             ​| ​                                             |   ​{{:​lehre:​vorlesung:​blatt10.tar.gz|Lösung}} ​   | 
-|  Do 22.01. ​ |  {{:​lehre:​vorlesung:​uebung11.pdf|Blatt 11}}  |  Blatt 10  | 
-|  Do 29.01. ​ |  {{:​lehre:​vorlesung:​uebung12.pdf|Blatt 12}}   ​| ​ Blatt 11  | 
-|             ​| ​                                             |   ​{{:​lehre:​vorlesung:​blatt11.tar.gz|Lösung}} ​   | 
-|  Do 05.02. ​ |   ​- ​ |  Blatt 12  | 
- 
-===== Abschlussprüfung ===== 
- 
-===== Klausur ===== 
- 
-Zu Beachten: 
- 
-      * Für jede Abschlussprüfung,​ an der Sie teilnehmen möchten, müssen Sie sich zweimal anmelden. Einmal im HISPOS und einmal auf dieser Seite, siehe unten in den Abschnitten Anmeldung. 
- 
-   * Sie schreiben eine Klausur zu Theorie und Numerik gewöhnlicher Differentialgleichungen zum ersten Mal: Haupt- und Nachklausur zählen jeweils als ein Prüfungsversuch. Es ist also möglich auch nur die Nachklausur zu schreiben. Haben Sie bereits die Hauptklausur bestanden, so können Sie die Nachklausur zur Notenverbesserung mitschreiben. 
- 
-  *  Sie haben bereits früher einen Prüfungsversuch in Theorie und Numerik gewöhnlicher Differentialgleichungen in Anspruch genommen: Haupt- und Nachklausur zählen jeweils als ein Prüfungsversuch. Es ist also möglich auch nur die Nachklausur zu schreiben. Es ist jedoch nicht möglich beide Klausuren zu schreiben und sich dadurch zu verbessern. 
- 
- 
-  *  Ausschließlich zulässige Hilfsmittel sind zwei handbeschriebene A4 Blätter. 
-  *  Die Klausur findet am 17.02.2015 von 14.00 - 17.00 in HS I bis III statt. Ein Sitzplan wird online gestellt. 
-  * Keine Taschenrechner und Handys sind zugelassen. 
- 
-===== Ergebnisse ===== 
- 
-Die Ergebnisse der {{:​lehre:​vorlesung:​tngd_klausur1_201415.pdf|Klausur}} (Passwort bitte beim Betreuer erfragen) stehen fest und können hier nach Matrikelnummer sortiert eingesehen werden. Alle Angaben sind ohne Gewähr: {{:​lehre:​vorlesung:​kl1-tngd201415.pdf|Klausurergebnisse}} 
- 
-Die Klausureinsicht ist am Montag den 23.02.2015 von 14 bis 15 Uhr am Lehrstuhl von Prof. Rjasanow in Geb. E1.1, Raum 3.23.1. 
- 
- 
- 
-===== Anmeldung Klausur ===== 
-Bitte verpassen Sie nicht sich rechtzeitige für die Klausur im HISPOS / LSF anzumelden. Sollte in diesem System eine Anmeldung für Sie nicht möglich sein, so wenden Sie sich bitte an den Betreuer der Vorlesung. 
- 
- 
-Zusätzlich zum HISPOS müssen Sie sich noch durch das Ausfüllen und Abschicken eines Anmeldeformulars an dieser Stelle registrieren. Dieses Formular wird in den nächsten Wochen online gestellt. 
- 
-Zur Klausurteilnahme sind alle berechtigt, die mindestens 50% der Punkte auf den ersten sechs Übungsblättern als auch 50% der Punkte auf den restlichen Übungsblättern erreicht haben. 
- 
- 
- 
- 
-===== Nachklausur ===== 
- 
-Die Nachklausur findet am Freitag, den 10. April 2015 um 14.00-17.00 Uhr in HS I statt. 
- 
-Bitte verpassen Sie nicht sich rechtzeitige für die Nachklausur im HISPOS / LSF anzumelden. Sollte in diesem System eine Anmeldung für Sie nicht möglich sein, so wenden Sie sich bitte an den Betreuer der Vorlesung. 
- 
-Zusätzlich zum HISPOS müssen Sie sich noch durch das Ausfüllen und Abschicken eines Anmeldeformulars an dieser Stelle registrieren. Dieses Formular wird in den nächsten Wochen online gestellt. 
- 
-Zur Nachklausurteilnahme sind alle berechtigt, die mindestens 50% der Punkte auf den ersten sechs Übungsblättern als auch 50% der Punkte auf den restlichen Übungsblättern erreicht haben. 
 ==== Kontakt ==== ==== Kontakt ====
 [[ag:michel | Christian Michel, M.Sc.]] ​ [[ag:michel | Christian Michel, M.Sc.]] ​
  
  
lehre/vorlesung/dglws1415.txt · Zuletzt geändert: 2018/01/15 10:36 von agrja
Attribution-NonCommercial-NoDerivatives 4.0 International
Powered by PHP Driven by DokuWiki