Universität des Saarlandes
FR Mathematik
Arbeitsgruppe Prof. S. Rjasanow

Institut für angewandte Mathematik

Höhere Mathematik für Ingenieure IV A+B

Vorlesung

Neuigkeiten:

Termine

Beginn: Dienstag, den 10.04.2018

Vorlesung:

  • Zu Teil A: Dienstags 8:30 Uhr bis 10:00 Uhr in HS IV, Gebäude E2 4
  • Zu Teil B: Freitags 12 Uhr bis 14 Uhr in HS II, Gebäude E2 5

Ausnahme: Am Freitag, den 29.6.18, findet die Vorlesung in HS III statt.

Übungen: Mittwochs, 10 bis 12 Uhr, in SR 3, Gebäude E2 5, sowie freitags, 14 bis 16 Uhr, in SR 10, Gebäude E2 4.

Hauptklausur: Mittwoch, den 01.08.18, 9:00-12:00 Uhr, HS III, Gebäude E2 5.

Nachklausur: Dienstag, den 4.10.18, 9:00-12:00 Uhr, HS III, Gebäude E2 5.

Inhalt

Scheinvergabe

Da die Vorlesung aus zwei Teilen besteht, werden diese für die Scheinvergabe separat behandelt. Die Klausur am Ende des Semesters wird aus zwei Teilen bestehen. Um einen benoteten Schein für einen der beide Teile zu erhalten, muss die entsprechende Teilklausur bestanden werden. Die Klausurzulassung wird für jeden Teil separat erteilt. Zulassungsvoraussetzung für einen Teil der Klausur ist eine regelmäßige Teilnahme an den Übungsgruppen des jeweiligen Teils (maximal ein Fehltermin pro Teil ist erlaubt). Außerdem müssen mindestens 50% der möglichen Punkte auf den Übungsblättern des jeweiligen Teils erreicht werden. Zusammenfassend ergibt sich folgende Tabelle für die Klausurzulassung:

Teil(e) Übung A Übung B Fehltermine
A 50% 1
B 50% 1
A+B 50% 50% 2

Benötigen Sie einen Schein für HMI 4 A+B, so müssen Sie beide Teile der Klausur unabhängig voneinander bestehen. Es reicht nicht aus, die Klausur in Gänze, bei Zusammenzählen aller Punkte, zu bestehen.

Sprechstunden

Übung

Die Übungen werden mittwochs, von 10 bis 12 Uhr in SR 3, Gebäude E2 5 und freitags, von 14 bis 16 Uhr in SR 10, Gebäude E2 4, stattfinden. Start der Übungen: 30.4.18

Diese Übungen betreffen die Studierenden aller Fachrichtungen.

Übungsblätter

Die Abgabe der bearbeiteten Übungsblätter erfolgt handschriftlich immer spätestens freitags bis 12 Uhr in den Briefkasten Nr. 1 im Untergeschoss von Gebäude E2.5. Bitte heften Sie ihre Abgabe fest zusammen und schreiben Sie Ihre Namen auf das Deckblatt.

Das neue Übungsblatt erscheint freitags, jeweils im wöchentlichen Wechsel zwischen Teil A und B.

Klausur

Anmeldung

Die Anmeldung zur Klausur erfolgt über das HISPOS / LSF.

Können Sie sich im LSF/HISPOS-System nicht zur Prüfung anmelden, so geschieht diese schriftlich bei Torsten Keßler, M.Sc. Diese Anmeldung ist verbindlich und muss bis eine Woche vor der Prüfung geschehen. Ein Rücktritt ist bis zum Tag vor der Prüfung möglich.

Sollte es dennoch Probleme bei der Anmeldung geben, können Sie sich jederzeit Torsten Keßler, M.Sc. wenden.

Zweiter Termin

Der zweite Klausurtermin findet am 4.10.18, von 9-12 Uhr, im Hörsaal HS 3 der Mathematik statt. Für alle, unabhängig vom Vorlesungsteil, beginnt die Prüfung um 9 Uhr. Diejenigen, die entweder nur Teil A oder Teil B schreiben, werden von 9 Uhr bis 10:30 Uhr geprüft.

Hinweise

Die Klausur dauert drei Zeitstunden, d.h. 180 Minuten, und besteht aus zwei Teilen. Dabei sind jeweils 90 min für einen Teil vorgesehen. Schreiben Sie nur für einen Teil der HMI 4 die Klausur mit, so haben Sie 90 min Bearbeitungszeit. Der Klausurstoff der Teile umfasst den kompletten Inhalt der jeweiligen Vorlesung sowie der zugehörigen Übungen.

Bringen Sie Ihren Personal- sowie Studierendenausweis zur Klausur mit.

Die Klausur muss mit einem dokumentenechten Stift geschrieben werden, der entweder blau oder schwarz schreibt. Einziges zugelassenes Hilfsmittel ist ein von Hand beschriebenes DIN-A4-Blatt. Pro Teil, für den Sie die Klausur mitschreiben, dürfen Sie eine Seite des Blattes beschriften. (keine Taschenrechner, Handys oder ähnliches)

Zusammenfassend ergibt sich die folgende Tabelle:

Teil(e) Bearbeitungszeit Hilfsmittel
A 90 min einseitig
B 90 min einseitig
A+B 180 min doppelseitig

Kontakt

lehre/vorlesung/hmi4ss18.txt · Zuletzt geändert: 2018/10/08 11:15 von agrja
Attribution-NonCommercial-NoDerivatives 4.0 International
Powered by PHP Driven by DokuWiki