Universität des Saarlandes
FR Mathematik
Arbeitsgruppe Prof. S. Rjasanow

Institut für angewandte Mathematik

Modellieren und Programmieren

Englischer Titel: Modeling and Programing

Inhalt und Zielsetzung

helloworld.jpg Heutzutage werden in der Industrie und in den Entwicklungsabteilungen immer mehr Tests und Versuche mit Hilfe von Computern simuliert. Aber wer sagt dem Computer wie das geht und was er tun soll?

Dieser Frage widmen wir uns in der Vorlesung. Ausgangspunkt hierfür ist das (mathematische) Modell, mit dem das Problem beschrieben wird. Auf dessen Grundlage wird ein geeigneter Algorithmus zur Lösung der Aufgabe entwickelt und anschließend am Computer realisiert.

Hauptziel der Vorlesung ist die Vermittlung grundlegender Programmierkenntnisse in C, die in den Übungen vertieft werden.

Zielgruppe

Die Veranstaltung richtet sich an Studierende der Mathematik. Es werden keine besonderen Vorkenntnisse erwartet.

Literatur

  • Manfred Dausmann, Ulrich Bröckel und Joachim Goll: C als erste Programmiersprache: vom Einsteiger zum Profi, Teubner, 2008
  • Ralf Kirsch und Uwe Schmidt: Programmieren in C – Eine mathematische Einführung, Springer Berlin Heidelberg, 2007
  • Robert Klima und Siegfried Selberherr: Programmieren in C, Springer Wien New York, 2010
  • Thomas Sonar: Angewandte Mathematik, Modellbildung und Informatik, Vieweg, 2001
  • Richard M. Stallman und Roland McGarth: GNU make: a program for directing recompilation, Free Software Foundation, 1993

Wall of Fame

Wall of Fame: Minesweeper
Es gab viele schöne und herausragende Abgaben zur Aufgabe 4.2, in der
Ihr Minesweeper in der Konsole nachprogrammieren solltet. Einige davon
haben meine Erwartungen bei weitem übertroffen. Hier die drei Besten
als ausführbare Programme (im CIP-Pool getestet): BestOfMinesweeper

Sie wurden von den Gruppen
  • Fabian Hubertus Kreten, Lucina Kainka, Robert Morsch
  • Julian Reichert, Tim Keller
  • Lukas Hoffmann
erstellt.

Kontakt

lehre/vorlesung/modprogws1314.txt · Zuletzt geändert: 2015/03/19 14:23 (Externe Bearbeitung)
Attribution-NonCommercial-NoDerivatives 4.0 International
Powered by PHP Driven by DokuWiki